Sie sind hier: KITA Vital > Veranstaltungen > 
DeutschEnglishFrancais
6.1.2017 : 16:22 : +0100

"Minis" turnten sich fit bei miniFit in Troisdorf



Die Inline-Animals waren der große Hit beim diesjährigen MiniFit in Troisdorf

Am 10. Dezember fand zum 2. Mal das Bewegungsevent miniFit" unter dem Motto "Ich, Du, Wir alle" für Kinder im Kindergartenalter in der Troisdorfer Rundsporthalle statt. Das Event war eine Kooperation von Sportjugend Rhein-Sieg, kivi e.V. und dem Troisdorfer TV (TTV) und alle Stadtsport- und Gemeindesportbünde waren eingeladen mitzumachen. Über 100 Kinder sind der Einladung gefolgt, auch Kinder aus den Troisdorfer Bewegungskitas und den Troisdorfer KiTa Vital Einrichtungen. [mehr...]

6. KITA Vital-Tagung "Räume pädagogisch gestalten"



Prof. Christina Jasmund

Über 140 Fachkräfte aus den Kindertageseinrichtungen im Rhein-Sieg-Kreis waren der Einladung zum sechsten KITA Vital Fachtag mit dem Titel "Kita-Räume pädagogisch gestalten" am 21.01.16 im Kreishaus Siegburg gefolgt.

"Das sind so viele wie noch nie," stellte kivi-Vorsitzender Hermann Allroggen in seiner Einführung erfreut fest. "Offenbar haben wir damit ein interessantes und wichtiges Thema gefunden." [...mehr]

Spiel und Spaß bei miniFit



Die Kinder präsentieren ihre Urkunden und ihre neuen miniFit-T-Shirts.

Am 14. November fand das Bewegungsprogramm für Kinder "miniFit" unter dem Motto "Ich, Du, Wir alle" in der Troisdorfer Rundturnhalle statt. Organisiert wurde das Event von der Sportjugend im KreisSportBund Rhein-Sieg-Kreis sowie von kivi e.V. und dem Troisdorfer Turnverein. Das Sportevent für Kinder zwischen vier und sieben Jahren lief unter Federführung von kivi-Referentin Petra Vajler-Schulze, die das Bewegungsprogramm miniFit im Rahmen der Programme KITA Vital und Tutmirgut konzipiert hatte. [mehr...]

Wettbewerb "Das tut uns gut und hält uns gesund"



Ministerin Ute Schäfer überreicht Gisela Lenzgen vom Familienzentrum Seelkirchen den ersten Preis

Der Wettbewerb "Das tut uns gut und hält uns gesund" wurde gemeinsam von kivi e.V. und der Unfallkasse NRW ins Leben gerufen, mit der kivi seit 2013 eine Kooperationsvereinbarung hält. Durch diese enge Kooperation ist KITA Vital zu einem Qualitätszeichen für eine gesunde Kindertageseinrichtung im Rhein-Sieg-Kreis geworden, die nicht nur die Gesunheit und das Wohlbefinden der Kinder berücksichtigt, sondern auch aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Einrichtung. [mehr...]

Landrat bedankt sich bei der VIK-Stiftung für deren langjährigen Unterstützung



Stiftungsvorsitzenden Klaus Michel, Landrat Sebastian Schuster, kivi-Vorsitzenden Hermann Allroggen, Kita-Leiterin Martina Schäfer und Yasmin Gross

Am 6. Juli bedankte sich Landrat Sebastian Schuster in einem Pressegespräch in der Siegburger Kita "Die Sprechdachse" herzlich für die umfangreiche Unterstützung der VIK-Stiftung "Gesundheit für alle" bei dem Stiftungsvorsitzenden Klaus Michel. Die Stiftung steht kivi seit 2010 zur Seite und fördert den Verein seither mit der großzügigien Summe von 95.000 Euro. Das Geld wurde dabei in die Projekte "Tutmirgut" und "KITA Vital", somit also in die Arbeit in Grundschulen und Kindergärten investiert.

KITA Vital Tagung "Gelingende Erziehungspartnerschaft"



Prof. Dr. Tschöpe-Scheffler

Zur KITA Vital Tagung 2015 fanden fast 100 Fachkräfte aus Kindertagesstätten im Rhein-Sieg-Kreis den Weg ins Kreishaus und beschäftigten sich mit der Frage, wie die Zusammenarbeit mit Eltern gut gelingen kann. Als Referenten konnten Prof. Dr. Tschöpe-Scheffler von der Fachochschule Köln und Dip. Psychologe Volker Neuhaus von den Psychologogischen Beratungsdiensten des Rhein-Sieg-Kreises gewonnen werden. Die Fachtagung fand erstmalig in Kooperation mit den Psychologischen Beratungsdiensten des Rhein-Sieg-Kreises statt. [mehr...]

Praxisworkshop in Siegburg



Die Teilnehmer stellen sich einer der Übungen während des Workshops.

Am 17. Februar fand in Siegburg der Praxisworkshop "Entspannung mit Kindern - Die Raupe Nimmersatt am Meer" statt. Anwesend waren 15 Teilnehmer aus den verschiedenen Kitas des 4. Projektjahres. Der Workshop wurde von kivi zur Unterstützung der Erzieher angeboten. Durch den Tag führte die Gesundheits- und Präventionsberaterin Gabriele Heyduschka. [mehr...]

Erziehungspartnerschaft - KITA-Vital-Workshop



Am 26. Juni lud der Verein kivi wieder einmal zum KITA-Vital-Workshop ins Siegburger Kreishaus ein. Neun Pädagoginnen nutzten die Chance, sich gemeinsam mit Referentin Antje Neu-Schmidt dem nicht immer einfachen Thema "Erziehungspartnerschaft" zu nähern. [mehr...]

Tagung "Gesund-bleiben im Kita-Alltag" am 13. Mai 2014



Im Zuge der Begleitung der KITA-Vital-Kitas wurde zunehmend deutlich, wie wichtig das Thema Erziehergesundheit für eine gesunde Kita ist. Offenbar ist es gar nicht so einfach, im stressigen Kita-Alltag gesund und bei Kräften zu bleiben. Grund genug, sich auf der diesjährigen KITA-Vital-Tagung mit der Gesundheit der Fachkräfte zu beschäftigen. Wie erwartet stieß das Angebot auf große Resonanz: Fast 90 Erzieher trafen am 13. Mai im Kreishaus zusammen. [mehr...]

miniFit-Workshop kam gut an



Im Raum Agger im Siegburger Kreishaus trafen sich am 25. März dreizehn Vertreter des aktuellen Projektjahrganges zum Workshop "miniFit - ich, du, wir alle". Die kivi-Referentin Petra Vajler-Schulze stellte den Teilnehmern das kivi-Bewegungsprogramm für vier- bis siebenjährige Kinder vor, das sowohl auf motorische als auch soziale, kognitive und emotionale Entwicklungsmöglichkeiten setzt. Das Programm, so betonte die Sportlehrerin und Motopädin Vajler-Schulze, orientiere sich an der individuellen Entwicklung des einzelnen Kindes. [mehr...]

Auftanken - aber wie?



Auf dem Workshop lernten die Teilnehmer verschiedene Entspannungsmethoden kennen.

zehn Erzieher, schwer bepackt mit Isomatten und Kissen, schlugen sich am 10. März den Weg durchs Kreishaus zum Seminarraum "Agger". Die Entspannungspädagogin und Persönlichkeitstrainerin Gabriele Heyduschka erwartete sie schon. Die Mitarbeiter der KITA-Vital-Kitas des dritten Jahrgangs durften sich auf spannende oder besser noch: entspannende drei Stunden Workshop gefasst machen. Die Veranstaltung widmete sich nämlich ganz der Stressregulation und sollte nicht nur Ideen für Übungen mit den Kleinen liefern, sondern auch den Erziehern einige Tipps zum Relaxen bieten. [mehr...]

Workshop der Unfallkasse NRW



"king food" machte den Teilnehmern die Auswahl am Buffet nicht leicht. Die Schülerfirma der Troisdorfer Hauptschule hatte viele Leckerbissen mitgebracht.

Die Kooperation mit der Unfallkasse NRW trug erneut Früchte: Der Verein kivi und die nordrhein-westfälische Versicherung luden am 11. Februar zu einem Workshop ins Kreishaus. Hier durften die Kitas des aktuellen Projektjahrgangs Georg Nottelmanns Erläuterungen zum Thema Gefährdungsbeurteilung lauschen. Der Referent der Unfallkasse NRW brachte den Teilnehmern die rechtlichen Grundlagen und Aufgaben der Unfallversicherung näher. [mehr...]

"Was tun bei neuen Herausforderungen?"



In den Gruppenphasen suchten die Teilnehmer gemeinsam nach Lösungen für alltägliche Managementprobleme.

Eine Kita zu leiten, ist sicher kein Kinderspiel. Da warten nicht nur die vielen fachlichen Herausforderungen, auch das Organisations- oder das Schlichtungstalent werden auf den Prüfstand gestellt. Nicht wenige Kitas wünschten sich deswegen im Rahmen der Aktion "KITA Vital" ein Leitungscoaching. Kivi kam diesem Wunsch am 7. November mit der Veranstaltung "Was tun bei neuen Herausforderungen?" nach. Im Siegburger Kreishaus erarbeitete Diplom-Soziologe Walter Wiberny mit den rund 15 Leitern der teilnehmenden Kitas neue Wege und Möglichkeiten für ein erfolgreicheres Management. [mehr...]

"Gutes für den Rücken" - KITA-Vital-Workshop 2013



Kivi-Referentin Vajler-Schulze

16 Erzieher aus den KITA-Vital-Kitas des Kreises kamen zum kivi-Workshop "Gutes für den Rücken" am 26. Juni. Gemeinsam mit kivi-Referentin Petra Vajler-Schulze nahmen sie sich die Wirbelsäule vor. Denn: Mehr als ein Drittel der Menschen leidet häufig an Rückenschmerzen. (mehr...)

Abenteuer im Schlaraffenland 2013



"Essen machen" im Schlaraffenland

Wie können ErzieherInnen die Kinder für gesunde Ernährung begeistern und ihnen so ganz nebenbei und spielerisch Wissenwertes rund um das Thema vermitteln, das war der Inhalt des diesjährigen Ernährungsworkshops, an dem rund 20 ErzieherInnen teilgenommen haben. [mehr...]

Tagung: Essen, Trinken - Zahngesundheit 2013



Rund 80 Fachkräfte aus den Kitas im Rhein-Sieg-Kreis zog es zu der diesjährigen Tagung mit dem Titel "Essen, Trinken - Zahngesundheit" ins Siegburger Kreishaus. Waren bei einer ähnlichen kivi-Veranstaltung noch Smoothies gereicht worden, so gab es diesmal eine zahngesündere Alternative: kalten Pfefferminztee. So hatte Oecothoropologin Irene Noack in diesem Jahr auch nichts zu "schimpfen", wie kivi Fachleiter Karsten Heusinger spaßeshalber bemerkte. [mehr ...]

Evaluation bestätigt Erfolg von "KITA Vital"



Die wissenschaftliche Evaluation der FH Köln konnte den Erfolg der KITA-Vital-Aktion bestätigen.

Der kivi-Vorsitzende Hermann Allroggen lud am 6. Mai zum Pressegespräch im Siegburger Kreishaus. Der Anlass: Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Evaluation, die Prof. Dr. Imke Niebaum im Auftrag der Fachhochschule Köln durchführte, sind nun bekannt und zur Freude aller Anwesenden bestätigen sie, was die in der Praxis Tätigen längst ahnten: "KITA Vital" schafft es, allen Beteiligten ein bewusstes und gelebtes Gesundheitsgefühl zu vermitteln. "In den Kitas habe sich eine KITA-Vital-Mentalität breitgemacht", erklärt Prof. Niebaum. Die Aktion sei "ausgewogen, effektiv und hochwirksam".  [mehr...]

Workshop "Kleine Spiele - Großer Spaß" 2013



Der zweite KITA-Vital-Praxisworkshop für die Kindergärten des zweiten Projektjahres startete am 20. März im Kreishaus in Siegburg. Unter dem Titel "Kleine Spiele, großer Spaß" leitete Heidi Schierz, Lehrreferentin des Landessportbundes, die 15 Teilnehmer durch einen bewegten Nachmittag. In der ersten Hälfte des Workshops durften die Teilnehmer zu Besuch in einer Ballfabrik sein. Gemeinsam entdeckten sie die unterschiedlichsten Ballarten.Viel Spaß hatten sie dabei mit einigen Variationen von Sockenbällen, Mülltüten- und Knisterbällen [mehr...]

Workshop "Auftanken aber wie?" 2013



Referentin Picard (linkts) hat viele Materialen mitgebracht.

Anfang Februar, am zweiten Tag des Monats, fand unter dem Titel "Auftanken - aber wie?" der erste KITA-Vital-Workshop für die Kindergärten des zweiten Projektjahres statt. Wie letztes Jahr begleitet kivi die Kitas unter anderem auch mit drei Praxisworkshops. Zum ersten dieser Form trafen sich die rund zwanzig Vertreter der Kitas nun im Jabachkindergarten in Lohmar, der freundlicherweise seine Räumlichkeiten der Referentin Gabriele Picard zur Verfügung stellte.  [mehr...]

Workshop "minFit - ich, du, wir alle" 2012



Eine Teilnehmerin meistert mit Ball am Fuß den Hindernisparcour

Im Lohmarer Sportstudio Aggertal trafen sich am 4. Juli die Vertreter der an der Aktion teilnehmenden Kitas zum Workshop "miniFit - ich, du, wir alle", der von kivi-Referentin Petra Vajler-Schulze geleitet wurde. Die Sportlehrerin und Motopädin stellte den Teilnehmern ein Bewegungsprogramm für drei- bis siebenjährige Kids vor. [mehr...]

Tagung: Lebenskompetenzen fördern im Kita Alltag 2012



gut besucht war die 1. Fortbildung zu KITA Vital im Kreishaus

Neben den Bereichen gesunde Ernährung und Bewegung spielt die Förderung von seelischer Gesundheit und von Lebenskompetenzen eine zentrale Rolle in der alltäglichen Arbeit von Kindertagesstätten. Aus diesem Grund veranstaltete kivi eine Fortbildung für Kita-Kräfte am 12. Juni 2012 im Kreishaus Siegburg [mehr ...]

Elternabend im Abenteuerland 2012



Eltern präsentieren eine gesunde Tagesration für Kinder

Am Abend des 19. Aprils war in der Kindertagesstätte Abenteuerland in Windeck-Hurst wieder Hochbetrieb. Dieses Mal sorgten aber nicht die Kinder, sondern die Erwachsenen für den Andrang. Sie trafen sich zum gemeinsamen Elternabend und sprachen mit kivi-Projektreferentin Yasmin Gross über gesunde Ernährung - besonders natürlich über die ihrer kleinen Kinder. [mehr...]

KITA-VITAL-Workshop zum Thema Ernährung 2012



Kennenlern-Spiel unter dem Schwungtuch

"Abenteuer im Schlaraffenland" - das klingt einladend, täuscht aber auch ein wenig. Die knapp zwanzig Teilnehmer des zweiten KITA-VITAL-Workshops trafen sich nämlich nicht - wie der Name vermuten lässt - in einem Gourmettempel, sondern in der Siegburger Kreisverwaltung. [mehr...]

Elternabend im Schneckenhaus 2012



Die Teilnehmer präsentieren ihr Werk

Die Ernährungspyramide hat sicher jeder schon mal gesehen. Die Teilnehmer des Elternabends "Rund um Ernährung" der Ruppichterother Kita "Schneckenhaus" fanden sie am 29. März aber in besonders greifbarer Form vor sich: Gemeinsam hatten sie eine möglichst ausgewogene und vielseitige eine Tagesration für Kinder ausgetüftelt. [mehr...]

Entspannungsworkshop "Reise zu den Ruheinseln"



Kita-Fachkräfte beim Entspannungsworkshop

Am 25.Januar trafen sich im Siegburger Kreishaus insgesamt zwanzig an der kivi-Aktion KITA-Vital teilnehmende Fachkräfte zu dem Entspannungsworkshop "Reise zu den Ruheinseln". Zusammen mit Referentin Angelika Mielsch versuchten sie, sich mit verschiedenen Entspannungsmethoden vertraut zu machen. [mehr]

Gesund Aufwachsen 2011



Ministerin Schäfer und kivi-Chef Allroggen im Gespräch

In der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg trafen sich am 7.Dezember Kita-Mitarbeiter, Eltern und Interessierte zur Tagung "Gesund aufwachsen - KITA VITAL im Rhein-Sieg Kreis". Auch Landes-Familienministerin Ute Schäfer besuchte die Tagung und zeigte sich begeistert über das "große Engagement im Rhein-Sieg-Kreis" für die Gesundheit der Kinder. [mehr]

KITA-VITAL Startveranstaltung



Kivi-Chef Hermann Allroggen

Am 28.September startete die neue Aktion des Vereins kivi "KITA VITAL". Zur Eröffnungsveranstaltung fanden sich fast 50 ErzieherInnen aus den zwölf Kindertagesstätten im Kreishaus zusammen. Dort hieß es, die KiTas kennenzulernen, die am ersten Projektjahr der Aktion teilnehmen, um den Grundstein für den angestrebten Austausch zu legen. [mehr]

Pressetermin zu KITA Vital



Nachdem alle interessierten Kindertagesstätten des Rhein-Sieg-Kreises bereits im März in die neueste Aktion des Vereins kivi eingeweiht wurden, erhielt nun, am 9.Mai, auch die Presse erste Informationen über KITA Vital. Kivi holte sich dabei Verstärkung von der KiTa Heidenaustraße aus Troisdorf, um direkt das Wichtigste klarzustellen: Es geht um die Kleinsten. [mehr]

Infoveranstaltung am 23.03.2011



Das Thema Gesundheit ist wichtig, gerade bei Kindern. Handlungsbedarf besteht, und zwar dringend. Folgerichtig wohnten rund 95 Vertreter aus insgesamt 55 Kindertagesstätten des Kreises der Infoveranstaltung zur Aktion "KITA Vital" bei. Am 23. März versorgten kivi-Vorsitzender Hermann Allroggen und sein Team die wissbegierigen Pädagogen mit allen Informationen rund um die neue Aktion. [mehr]

Diese Seite drucken