Sie sind hier: Home > kivi Tagungen > 
DeutschEnglishFrancais
6.1.2017 : 16:41 : +0100

7. KITA Vital Tagung: Resilienzförderung



Was nutzen der Kita das Konzept zur Stärkung von Widerstandskräften? Was macht Kinder stark? Welche personen- und umgebungsbezogenen Schutzfaktoren können wir wie aufbauen, um Kinder widerstandsfähiger gegenüber Stressoren zu machen? Wie können diese Ansätze in den Kita-Alltag verstärkt in den Blick genommen werden? Diese Fragen wird Prof. Dr. Charlotte Hanisch in ihrem Vortrag in den Blick nehmen. [mehr...]

kivi-Tag 2016 mit NRW Ministerin Steffens



Mitten im Leben (MiL) - die Initiative für Lebensfreude im ländlichen Raum

Niemand anderes als die Schirmherrin von "Mitten im Leben" Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, war der Ehrengast auf dem kivi-Tag 2016 in der Meys Fabrik Hennef. Mehr als 95 TeilnehmerInnen folgten der Einladung zum diesjährigen Ehrentag für kivi Freunde, Förderer und Partner sowie allen aktiven EhrenamtlerInnen und HelferInnen von "Mitten im Leben". [mehr...]

Willkommen in der Kita - Integration von Kindern aus Kriegsgebieten in Kindertageseinrichtungen



Die von rund 100 Fachkräften besuchte Tagung am 11. April 2016 informierte mit Vorträgen und Dialogforen über die allgemeine Situation der Menschen mit Fluchterfahrung sowie zu dem Umgang mit traumatisierten Kindern. [mehr ...]

6. KITA Vital-Tagung "Räume pädagogisch gestalten"



Prof. Christina Jasmund

Über 140 Fachkräfte aus den Kindertageseinrichtungen im Rhein-Sieg-Kreis waren der Einladung zum sechsten KITA Vital Fachtag mit dem Titel "Kita-Räume pädagogisch gestalten" am 21.01.16 im Kreishaus Siegburg gefolgt.

"Das sind so viele wie noch nie," stellte kivi-Vorsitzender Hermann Allroggen in seiner Einführung erfreut fest. "Offenbar haben wir damit ein interessantes und wichtiges Thema gefunden." [...mehr]

Kivi-Tag 2015 mit Ministerin Ute Schäfer



NRW Familien- und Sportministerin Ute Schäfer a.D. wirkte am kivi-Tag 2015 im Stadtmuseum Siegburg mit. Sie eröffnete gemeinsam mit kivi-Vorsitzenden Hermann Allroggen den diesjährigen Ehrentag, der ganz dem "Erfolgsprogramm KITA Vital" gewidmet war. [mehr ...]

Tutmirgut Tagung "Wege zur gesunden Schule" 2015



In dieser Tagung soll eine Annäherung von Tutmirgut zu dem Konzept der "Guten gesunden Schule" und den Instrumenten für die "Qualitätsentwicklung und Evaluation in Schulen (IQES)" des Landes NRW und der Unfallkasse NRW gemacht werden. Sicherlich hoch interessant für alle Schulleitungen und Lehrkräfte, die sich etwas intensiver mit dem Ausbau von Gesundheitsförderung beschäftigen möchten. [mehr ...]

kivi-Fachtagung "Vital älter werden" 2015



Franz Müntefering, Bundesminister a.D.

"Weniger, älter, bunter" - im Rahmen der ersten kivi-Fachtagung Vital älter werden, die als Auftakt für eine Reihe von Fachveranstaltungen fungierte, erfreuten sich viele begeisterte Teilnehmer und Teilnehmerinnen am eindrucksvollen Impulsreferat von Franz Müntefering, Bundesminister a.D. [mehr ...]

kivi Tagungen

KITA Vital Tagung "Gelingende Erziehungspartnerschaft" 2015



Prof. Dr. Tschöpe-Scheffler, FH Köln

Zur KITA Vital Tagung 2015 fanden fast 100 Fachkräfte aus Kindertagesstätten im Rhein-Sieg-Kreis den Weg ins Kreishaus und beschäftigten sich mit der Frage, wie die Zusammenarbeit mit Eltern gut gelingen kann. Als Referenten konnten Prof. Dr. Tschöpe-Scheffler von der Fachochschule Köln und Dip. Psychologe Volker Neuhaus von den Psychologogischen Beratungsdiensten des Rhein-Sieg-Kreises gewonnen werden. Die Fachtagung fand erstmalig in Kooperation mit den Psychologischen Beratungsdiensten des Rhein-Sieg-Kreises statt. [mehr...]

GUT DRAUF und Tutmirgut Tagung "Unterricht in Bewegung" 2014



Es ist kaum bestreitbar, dass körperliche Bewegung im Schulalltag die kognitive und motorische Leistungsfähigkeit und die physische Gesundheit von Kindern auf vielfältige Weise fördert. Dies geschieht in vielen Schulen vor allem in den Pausen, im Sportunterricht oder in der OGS. Die diesjährige GUT DRAUF- und Tutmirgut-Tagung möchte das theoretische Fundament und einige praktische Hinweise liefern, um Anregungen zu einem "bewegten Unterricht" in der Schule zu geben. [mehr...]

Workshop zum Thema Computer-Spielen 2014



Die beiden Gaming-erfahrenen und -begeisterten Studenten Peter Andre und Jona Schmitt packten aus: Wie funktionieren PC-Spiele? Warum brauchen sie so viel Zeit und warum machen sie so verdammt viel Spaß? Sie hatten viel zu erzählen und wollten Lehrkräften und Eltern, aber auch allen anderen Interessierten deutlich machen, was genau sie seit so vielen Jahren im Bann und vor dem Bildschirm hält. [mehr...]

Tagung "Gesund-bleiben im Kita-Alltag" 2014



Im Zuge der Begleitung der KITA-Vital-Kitas wurde zunehmend deutlich, wie wichtig das Thema Erziehergesundheit für eine gesunde Kita ist. Offenbar ist es gar nicht so einfach, im stressigen Kita-Alltag gesund und bei Kräften zu bleiben. Grund genug, sich auf der diesjährigen KITA-Vital-Tagung mit der Gesundheit der Fachkräfte zu beschäftigen. Wie erwartet stieß das Angebot auf große Resonanz: Fast 90 Erzieher trafen am 13. Mai im Kreishaus zusammen. [mehr...]

Gesund führen - Belastungen und Resilienz 2013



Workshop für Führungskräfte aus der öffentlichen Verwaltung

"Gesund führen" ist eine vielschichtige Aufgabe für Führungskräfte. Hierbei geht es sowohl darum, mit eigenen Belastungen umzugehen und "gesund zu bleiben" als auch um die Fürsorge mit den Mitarbeiter_innen und um ein gutes gesundes Betriebsklima. Dabei sollte das Ziel nicht nur sein, Krankheitsstände zu verringern, sondern auch die individuelle Leistungsfähigkeit ohne Überlastungsanzeichen zu erhöhen und langfristig zu halten. [mehr ...]

Online-Welten 2013



Die digitale Welt begleitet Kinder und Jugendliche heute mobil 24 Stunden am Tag und nimmt ohne Begleitung durch die Eltern einen massiven und mit unter bedrohlichen Einfluss auf deren Lebenswelt. Vor diesem Szenario hat sich die Tagung die Aufgaben gestellt, Fach- und Lehrkräfte über über die Chancen und Risiken der Online-Welten zu informieren und in dialogischen Praxisforen zu vertiefen. (mehr ...)

Essen, Trinken - Zahngesundheit 2013



Rund 80 Fachkräfte aus den Kitas im Rhein-Sieg-Kreis zog es zu der diesjährigen Tagung mit dem Titel "Essen, Trinken - Zahngesundheit" ins Siegburger Kreishaus. Waren bei einer ähnlichen kivi-Veranstaltung noch Smoothies gereicht worden, so gab es diesmal eine zahngesündere Alternative: kalten Pfefferminztee. So hatte Oecothoropologin Irene Noack in diesem Jahr auch nichts zu "schimpfen", wie kivi Fachleiter Karsten Heusinger spaßeshalber bemerkte. [mehr ...]

Stress im Kinder- und Jugendalter? 2012



"Kinder und Jugendliche im Stress?" hieß die Tagung in der kvi e.V. den Versuch unternahm, Stress hinsichtlich ihrer Hintergründe und Ursachen zu untersuchen und konkrete Möglichkeiten und Programme zur Stressregulation bei Kindern und Jugendlichen aufzuzeigen und zu diskutieren. Mit wertvollem Input aus Vorträgen von Prof. Dr Imke Niebaum und Diplom-Pädagogin Barbara Schlüter gewappnet, ging es nach einer erholsamen Pause in unterschiedliche Praxisworkshops, in denen die Teilnehmer dann selbst aktiv werden konnten. [mehr...]

Tagung: Lebenskompetenzen fördern im Kita Alltag 2012



gut besucht war die 1. Fortbildung zu KITA Vital im Kreishaus

Neben den Bereichen gesunde Ernährung und Bewegung spielt die Förderung von seelischer Gesundheit und von Lebenskompetenzen eine zentrale Rolle in der alltäglichen Arbeit von Kindertagesstätten. Aus diesem Grund veranstaltete kivi eine Fortbildung für Kita-Kräfte am 12. Juni 2012 im Kreishaus Siegburg [mehr ...]

kivi-Tag mit Verleihung des Ehren-kivis 2012



Auch in diesem Jahr veranstaltete kivi wieder einen "Kivi-Tag" für seine Freunde und Förderer. Eingeladen hatte der Vorsitzende Hermann Allroggen, diesmal in die Räumlichkeiten des Wahnbachtalsperrenverbandes (WTV) in Siegburg. Auf dem Programm standen neben einem Überblick über die aktuellen Aktivitäten und Ergebnissen des Vereins, fachliche Inputs und die Verleihung des "Ehren-kivis" an Wolfgang Schmitz von der Kreissparkasse Köln. [mehr ...]

Gesund Aufwachsen 2011



Ministerin Schäfer und kivi-Chef Allroggen im Gespräch

In der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg trafen sich am 7.Dezember Kita-Mitarbeiter, Eltern und Interessierte zur Tagung "Gesund aufwachsen - KITA VITAL im Rhein-Sieg Kreis". Auch Landes-Familienministerin Ute Schäfer besuchte die Tagung und zeigte sich begeistert über das "große Engagement im Rhein-Sieg-Kreis" für die Gesundheit der Kinder.

Essen lernen fürs Leben 2011



Bei dieser Tagung wurde der Schwerpunktbereich "Ernährung" genauer ins Visier genommen, denn eine Vielzahl von Krankheiten und gesundheitlichen Beschwerden im Erwachsenenalter sind auf Fehlernährungen, die im Kindes- und Jugendalter eingeübt wurden, zurückzuführen. Ein Blick auf diese Lebensphase lohnt sich also!

Aktiv und gesund im Alter mit "Vital 55+" 2011



Im Rahmen des Projektes "bewegt leben - Mehr vom Leben" bot kivi e.V. in Kooperation mit dem KreisSportBund Rhein-Sieg e.V. zwei eintägige Fortbildungen "Vital 55+" an. Zielgruppe waren Übungsleiter der Sportvereine im Rhein-Sieg-Kreis.

Stress bei Jugendlichen 2010



Ein Lehrer, ein Schüler, ein Jugendarbeiter und ein Thema, das alle gleichermaßen betrifft: Stress bei Jugendlichen. Am 10. Dezember  2010 lud der Verein kivi alle Interessierten zu einer Podiumsdiskussion im Kreishaus zu eben diesem Thema ein.

Bewegung im Alter 2010



Wie wichtig ist Bewegung im Alter und wie viel tut gut? Mit dieser Frage befassten sich am 25.September 2010 die rund 40 Teilnehmer der kivi-Fachtagung "Bewegung im Alter - Der Schlüssel für mehr Lebensqualität" in der Sportschule Hennef.

Gute Schule - gesunde Schule 2010



Gesundheit für Kinder und Jugendliche, das ist Ziel von Tutmirgut und GUT DRAUF in Schulen - verbesserte Angebote und Strukturen das Resultat der Umsetzung: So mancher Entspannungsraum wird eingerichtet, neues Bewegungsmaterial angeschafft und leckeres, gesundes Essen angeboten....

SoulFood - Essstörungen und deren Prävention 2010



Im Rahmen von Gut-Drauf fand am 6. Mai 2010 der Methodenworkshop "SoulFood - to go" im Siegburger Kreishaus statt. SoulFood ist ein Projekt von update, der Fachstelle für Suchtprävention, Kinder- Jugend- und Erwachsenenberatung in Bonn, das sich mit Essstörungen und deren Prävention beschäftigt.

Zu dick? - Zu dünn? 2009



Am 15. Dezember 2009 fand auf Wunsch von GUT DRAUF-Aktiven in der Jugendarbeit die erste kivi-Fachtagung zum Thema Essstörungen im Kreishaus statt. Frau Annerose Flunkert, Fachtherapeutin für Essstörungen und Mitarbeiterin in der Frauenberatungsstelle Bad Honnef, führte durch die halbtägige Veranstaltung.

Tutmirgut Tagung 2009



Ab 16:00 Uhr am 16. September hieß es im Kreishaus Siegburg: "Unterwegs nach Tutmirgut". Zum Austausch von Erfahrungen, gesunden Rezepten und Anregungen trafen sich über 100 Lehrerinnen und Lehrer aus fast 40 verschiedenen Grundschulen zur ersten "Tutmirgut"-Fachtagung.

Die sechste GUT-DRAUF-Schulung 2009



Vom 19. bis zum 21. Februar bevölkerte eine vollkommen andere Gruppe das Landschulheim Gemünd. Dort vermittelte das Leiterteam, Yasmin Gross und Petra Vajler-Schulze von kivi sowie Brigitte Geuenich vom Kreissportbund und Angelika Mielsch, Gesundheitspädagogin, fast 30 Teilnehmern die GUT-DRAUF-Idee und den Inhalt der Aktion GUT DRAUF.

Diese Seite drucken